Auf Weihnachten eingestimmt

Weihnachten in Deutschland

Stimmen Sie sich ein auf das schönste Fest des Jahres und schmücken Sie Ihr Haus mit weihnachtlicher Dekoration. Für den Innen- und Außenbereich gibt es viele kreative Möglichkeiten, weihnachtliche Atmosphäre zu schaffen.

Wetterfester Weihnachtsschmuck für den Außenbereich
Immer wieder schön und sehr beliebt ist die elektrische Weihnachtsbeleuchtung. Wetterfeste Lichterketten am klassischen Weihnachtsbaum und leuchtende Sternenvorhänge zaubern festliche Stimmung rund ums Haus. Beleuchtete Figuren wie etwa Rehe, Rentiere, Weihnachtsmänner oder Engel verleihen Ihrem Garten eine märchenhaft weihnachtliche Atmosphäre. Allerdings sollten Sie bei elektrischen Weihnachtsbeleuchtungen den Stromverbrauch berücksichtigen. Mit praktischen Zeitschaltuhren können Sie den Zeitpunkt festlegen, wann sich die Weihnachtsbeleuchtung ein- bzw. wieder ausschaltet. Als Alternative zu elektrischen Beleuchtungen sind zum Beispiel Laternen mit brennenden Kerzen besonders im Eingangsbereich sehr schön.

Weihnachtsschmuck für den Innenbereich
Ein duftender Adventkranz oder ein weihnachtliches Kerzengesteck begleiten Sie stimmungsvoll durch die Adventzeit. Weihnachtliche Fensterdekorationen wie Strohsterne, Fensterbilder oder Sterngirlanden lassen schon von außen die weihnachtliche Atmosphäre in Ihrem Haus erahnen. Verwenden Sie in Ihrer Küche Accessoires wie Servietten, Küchentücher oder Tischtücher mit Weihnachtsmotiven. Auch mit festlicher Tischkultur wie Porzellan, Keksteller oder Teegläser mit Weihnachtsdeko stimmen Sie sich auf das Fest ein. Mit der Weihnachtskrippe setzen Sie einen besonders besinnlichen weihnachtlichen Akzent.

Das Highlight: der Weihnachtsbaum
Das Highlight ist natürlich der weihnachtlich geschmückte Christbaum. Die Auswahl an Christbaumschmuck ist riesig. Ob farbenfroh mit bunten Kugeln, und verschiedenen Anhängern oder edel in einer Farbe gehalten – der geschmückte Christbaum steht im Mittelpunkt des Festes. Eine elektrische Christbaumbeleuchtung ist jedoch nicht so romantisch wie das Anzünden der Kerzen, aber sicherer.